IG Metall Nordhessen
http://www.igmetall-nordhessen.de/aktuelles/meldungsarchiv/
16.06.2019, 13:06 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

13.06.2019 | Messe für ältere Mitglieder

"Zuversichtlich im Alter": Infos rund um Rente und Gesundheit

Unter dem Motto "Zuversichtlich im Alter" gibt es bei einer Messe der IG Metall Nordhessen am 22. Juni Infos rund um Rente und Gesundheit. Im Mittelpunkt steht der Übergang aus dem aktiven Berufsleben in die Altersteilzeit oder den Rentenbezug.

mehr...

09.06.2019 | Hessentag

Aktive der IG Metall beim Hessentag

Aktive Mitglieder der IG Metall Nordhessen haben am Wochenende den DGB-Stand beim Hessentag betreut. Sie informierten Passantinnen und Passanten, beantworteten Fragen und verteilten rund 1.000 rote Luftballons.

mehr...

07.06.2019 | Für eine Jugend mit Zukunft

Petition für ein besseres Berufsbildungsgesetz

Der Gesetzentwurf zum neuen Berufsbildungsgesetz ist da. Die IG Metall Jugend ist sauer, denn noch immer werden ihre Forderungen ignoriert. Zwei Beispiele: Dual Studierende kommen weiterhin nicht vor und die Mindestausbildungsvergütung ist zu gering!

mehr...

03.06.2019 | Kfz-Handwerk

200 im Warnstreik geben IG Metall-Forderung großen Rückhalt

Rund 200 Beschäftigte des hessischen Kfz-Handwerks haben heute in Kassel und Baunatal an einem Warnstreik der IG Metall teilgenommen. "Die Arbeitgeber müssen endlich ein verhandlungsfähiges Angebot vorlegen", sagte IG Metall-Sekretär Dennis Poß. Die IG Metall fordert 5 Prozent mehr Geld und eine überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütungen. Die bisherigen Angebote der Arbeitgeber waren nicht annähernd ausreichend.

mehr...

27.05.2019 | Transformation in Nordhessen

31 Betriebsräte erstellen ihren Transformationsatlas

Digitalisierung, Industrie 4.0, künstliche Intelligenz: Die Industrie befindet sich mitten in einem massiven Umbruch. Wir wollen, dass diese Transformation mit den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zusammen gestaltet wird, nicht gegen sie.

mehr...

23.05.2019 | Kfz-Handwerk

OTLG: 200 Beschäftigte legten kurzzeitig die Arbeit nieder

Rund 200 Beschäftigte des OTLG in Baunatal haben sich am Donnerstagnachmittag an einem Warnstreik der IG Metall beteiligt. „Das bisherige Angebot der hessischen Arbeitgeber ist völlig unzureichend“, sagte IG Metall-Sekretär Dennis Poß. „Wir fordern 5 Prozent mehr Geld und eine überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütungen."

mehr...

23.05.2019 | Delegiertenversammlung

150 Delegierte tagten in Baunatal

Die Delegiertenversammlung am 23. Mai stand ganz im Zeichen der Europawahl. Auf dem Plan standen zudem der Geschäftsbericht und der vorstehende Aktionstag #Fairwandel in Berlin.

mehr...

20.05.2019 | #Fairwandel

Wir fahren nach Berlin!

Die IG Metall setzt am 29. Juni mit einer großen Kundgebung in Berlin unter dem Motto #Fairwandel ein Zeichen für eine soziale, ökologische und demokratische Transformation. »Aus Nordhessen fahren wir an diesem Tag gemeinsam in die Hauptstadt«, sagt der Erste Bevollmächtigte Oliver Dietzel. Rund 20 Busse starten an zentralen Orten in Kassel, Bad Hersfeld, Eschwege, Bebra, Baunatal, Frankenberg und Calden. Zudem ist ab Kassel ein Bus speziell für die IG Metall Jugend reserviert. Der Start ist für den frühen Morgen geplant, die Rückkehr erfolgt am gleichen Tag.

mehr...

06.05.2019 | OJA-Leitungskollektiv

Aktive Jugend hat viele Themen auf der Agenda

Das Leitungskollektiv des Ortsjugendausschusses wird ab sofort von Cedric Büchling (23, Volkswagen) verstärkt. Damit ist das dreiköpfige Gremium komplett. Ihm gehören zudem Annika Helten (20, Volkswagen) und Jean-Marc Sippel (23, Daimler Achswerk) an. Beide sind in ihren Betrieben JAV-Mitglieder.

mehr...

01.05.2019 | Tag der Arbeit

Über 2.200 Menschen für ein soziales Europa!

Über 2.200 Menschen haben am 1. Mai in Kassel an der Demonstration des DGB teilgenommen. "Wir wollen ein soziales und gerechtes Europa", sagte der stellvertretende Vorsitzende der IG BAU, Harald Schaum, bei seiner Rede auf dem Königsplatz.

mehr...



Drucken Drucken