Internationaler Frauentag 2017

Zwei Veranstaltungen stellen Interessen von Frauen in den Mittelpunkt

Zum Internationalen Frauentag 2017 gibt es zwei Veranstaltung der IG Metall Nordhessen. Am 11. März 2017 wird unter dem Titel "Von der Entgeltlücke zur Rentenlücke?" diskutiert, was getan werden muss, um Altersarmut von Frauen zu verhindern. Und am 14. März 2017 tagen weibliche Betriebsratsangehörige zum Thema "Digitalisierung der Arbeit".

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen – die Einladungen mit allen Informationen gibt es hier:

BR kompakt Einstiegsseminar (BR 1): 12.-17. März 2017

Einführung in die Betriebsratsarbeit

Ein Betriebsrat braucht neben guten Kenntnissen der betrieblichen Situation auch rechtliches Wissen, um seine Aufgaben verantwortungsvoll erfüllen zu können. In unserem Seminar wird dieses rechtliche Grundwissen vermittelt. Gleichzeitig trägt das Seminar dazu bei, die persönliche Kompetenz zu steigern und die anstehenden Aufgaben selbstbewusster wahrzunehmen. Der Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen und das gemeinsame Arbeiten runden den Lerneffekt ab.

Delegiertenversammlungen 2017

2. März 2017
13. Juni 2017
7. September 2017
29. November 2017

Jubilarehrung: 20. September 2017 (Stadthalle Baunatal)

Vernetzung

Nachrichten für:

Bild zum Thema Frauen
Bild zum Thema Handwerker in der IG Metall Nordhessen
Bild zum Thema Angestellte in der IG Metall Nordhessen
Bild zum Thema Jugend

Aktuelle Kampagnen

Jetzt Mitglied werden