07.10.2021 | 70 Jahre Mitglied

Ehrung für Hans-Jürgen Sandrock (88) aus Kassel

Die IG Metall Nordhessen hat in diesem Jahr 1.668 langjährige Mitglieder für ihre langjährige Treue zur Gewerkschaft geehrt, darunter 253 Männer und Frauen aus Kassel. Einer von ihnen ist Hans-Jürgen Sandrock, der in diesem Jahr sein 70. Mitgliedschaftsjubiläum feiert. Der 88-Jährige wurde in der Firma "Regel- und Messtechnik" zum Werkzeugmacher ausgebildet.

Oliver Dietzel gratuliert Hans-Jürgen Sandrock zum 70. Mitgliedschaftsjubiläum. (Foto: Martin Sehmisch)

Sein Engagement für die Gewerkschaft begann 1957 als IG Metall-Vertrauensmann. Sandrock übernahm später wichtige Funktionen in der Ortsverwaltung der IG Metall. Er war bis Anfang 2021 Delegierter und bestimmte damit den Kurs der IG Metall Nordhessen mit.

Hans-Jürgen Sandrock engagierte sich auch politisch. 1977 wurde er in die Kasseler Stadtverordnetenversammlung gewählt, der er 16 Jahre angehörte. Anschließend war er 13 Jahre lang ehrenamtlicher Stadtrat. Für seine Dienste wurden ihm 2016 die Ehrenbezeichnung "Stadtältester" und die Stadtmedaille verliehen.

 

Dietzel: Wir sind stolz auf Kollegen wie Hans-Jürgen

Der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Nordhessen, Oliver Dietzel, besuchte Hans-Jürgen Sandrock nun stellvertretend für 253 Jubilarinnen und Jubilare aus Kassel. "Wir sind stolz, dass wir einen so engagierten Kollegen und Bürger in unseren Reihen haben", sagte er nach dem Besuch bei dem Jubilar. "Menschen wir Hans-Jürgen sind das Rückgrat der IG Metall und eine Bereicherung für unsere Gesellschaft", so Dietzel. Wegen der Pandemie lässt die IG Metall im Jahr 2021 erneut ihre traditionellen Jubilarehrungen ausfallen. "Wir hoffen aber, uns bald wieder persönlich sehen zu können", sagte Dietzel.

Teilen

Aktuelles

Kampagnen

  • (Kopie 1)
  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Mehr Rente - Mehr Zukunft