19.09.2022 | Angestellte in der IG Metall

„New Work“: Chancen und Risiken für Beschäftigte

Wir haben heute die „Neue Denkerei“ in Kassel besichtigt. Gründerin Steffi Schürmann führte uns durch den Co-Working-Space und diskutierte mit uns über die Ansprüche der heutigen Generation an gute Arbeit.

Neue und zugleich gute Arbeit ist für Angestellte ein großes Thema. Ob Home Office, Co-Working, flexible und lebensfreundliche Arbeitszeiten, agiles Arbeiten im Team oder Digitalisierung: Das alles spielt heute eine wichtige Rolle. Wir finden: Diese neuen Arbeitsformen müssen menschenfreundlich gestaltet werden! Daran arbeiten wir im Angestelltenausschuss gemeinsam.

Dabei ist klar, dass die „New Work“ sowohl Chancen als auch Risiken birgt. So wollen wir als IG Metall beispielsweise erreichen, dass ältere Beschäftigte nicht abgehängt werden und alle an dem Wandel beteiligt sind.

Teilen

Aktuelles

Kampagnen

  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Gute Arbeit – Gute Rente

  • (Kopie 1)