09.12.2020 | Jahresrückblick

Unser Dank geht an 2.097 Jubilar*innen

Wir schauen in den verbleibenden Tagen des Jahres in loser Folge zurück auf das, was uns 2020 beschäftigt hat. Im zweiten Teil unseres kleinen Rückblicks erinnern wir heute an die rund 2.097 langjährigen Mitglieder, die wir in diesem Jahr geehrt haben. Sie sind seit bis zu 75 Jahren in der IG Metall. Ihnen gebührt ein großes Dankeschön, denn sie sorgen dafür, dass Solidarität in der Arbeitswelt keine Phrase ist, sondern von uns allen gelebt werden kann.

Seit Jahrzehnten dabei: Erna Klöpfel (oben), Manfred Waikinat und Herta Belz (Fotos: Martin Sehmisch)

Leider war es angesichts der Corona-Pandemie nicht möglich, unsere traditionellen Jubilarehrungen im Herbst durchzuführen. Das wird nachgeholt – versprochen! 

Stellvertretend für alle Geehrten danken wir heute noch einmal den treuen Mitgliedern, die auf unserer Collage zu sehen sind. Das sind oben Erna Klöpfel (88) aus Kirchheim, unten links Manfred Waikinat (82) aus Bad Arolsen und unten rechts Herta Belz (97) aus Kassel. Das Foto oben rechts zeigt das Mitgliedsbuch von Manfred Waikinat. Aufgeschlagen ist die Doppelseite mit den Beitragsmarken für seine ersten Mitgliedsjahr 1955 und 1956.

Teilen

Aktuelles

Termine

19.04.2021

Ortsfrauenausschuss

 

17.05.2021

Ortsfrauenausschuss

 
 

14.06.2021

Ortsfrauenausschuss

 
 

Kampagnen

  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Mehr Rente - Mehr Zukunft