07.04.2022 | Siebenhaar Antriebstechnik

Wahlvorstand gewählt: Betriebsrat kommt!

Trotz harschen Gegenwinds durch die Geschäftsführung haben die Beschäftigten der Siebenhaar Antriebstechnik GmbH in Hofgeismar heute den Grundstein für die Einrichtung eines Betriebsrats gelegt. Sie wählten Pascal Grummich, David Schwedes und Stefan Kasten in den Wahlvorstand, der nun die notwendigen Schritte einleiten wird.

IG Metall-Sekretär Dennis Poß (links) mit Pascal Grummich, David Schwedes und Stefan Kasten vom Wahlvorstand bei Siebenhaar in Hofgeismar. (Foto: Martin Sehmisch)

Zuvor hatte es auch öffentlich Aufsehen erregt, dass die drei Initiatoren der Wahl von der Geschäftsführung des Metall-Unternehmens unter Vorwänden gekündigt worden waren. Durch eine verbesserte Gesetzeslage genießen die drei Gewerkschafter aber als Initiatoren der BR-Wahl einen besonderen Kündigungsschutz – und erhielten umgehend Rechtsschutz von der IG Metall.

"Es ist toll, dass die Kolleginnen und Kollegen bei Siebenhaar sich von diesem Vorgehen des Arbeitgebers nicht haben beeindrucken lassen", sagte IG Metall-Sekretär Dennis Poß nach der heutigen Wahlversammlung. "Wir freuen uns darauf, bald mit einem Betriebsrat zusammenarbeiten zu können, den wir nach Kräften unterstützen werden", sagte er.

Teilen

Aktuelles

Kampagnen

  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Mehr Rente - Mehr Zukunft