22.11.2021 | Austausch für Angestellte

Mobiles Arbeiten: Meine Gesundheit, meine Rechte

Was ist eigentlich Homeoffice? Ist es auch noch mobiles Arbeiten, wenn ich dabei auf der Couch liege? Welche rechtlichen Regelungen gelten eigentlich für mich und meinen Arbeitsplatz zu Hause? Diese und weitere Fragen zum Mobilen Arbeiten werden am 9. Dezember bei einem Online-Austausch für Angestellte beleuchtet.

mehr...

01.11.2021 | Bundesweiter Aktionstag

50.000 Metaller*innen senden Weckruf an Politik und Arbeitgeber

Aus Bebra und Mühlhausen nach Eisenach: Vitesco-Beschäftigte beim Aktionstag

Keine Entlassungen, sozialer Umbau der Industrie: Dafür sind am Wochenende mehr als 50.000 Metallerinnen und Metaller auf die Straße gegangen. In über 50 Städten demonstrierten sie für ihre Ziele. Am Berliner Reichstag übergaben sie ihre Forderungen direkt an die Politik. Aus Nordhessen beteiligten sich hunderte am Aktionstag in Eisenach.

mehr...

01.11.2021 | Tipp für Leiharbeitnehmer*innen

Mitglieder erhalten 100 bis 300 Euro Bonus

(Grafik: Martina Hillemann)

Leiharbeitnehmer*innen, die Mitglieder der IG Metall sind, erhalten für das Jahr 2021 von ihrem Arbeitgeber einen Bonus von 100 bis 300 Euro. Der individuelle Betrag richtet sich nach der Beschäftigungsdauer. (Die Regelung gilt nicht für Beschäftigte der Firma "Autovision – Der Personaldienstleister".)

mehr...

27.10.2021 | Betriebsratswahlen

Wikus: 8 von 11 Mandaten für die IG Metall

Rechte nutzen: Engagierte Metaller*innen haben erstmals einen Betriebsrat bei Wikus installiert. (Foto: Martin Sehmisch)

Die Beschäftigten von Wikus in Spangenberg haben erstmals seit Bestehen der Firma einen Betriebsrat gewählt. Dabei gingen 8 von 11 Mandaten an die Offene Liste der IG Metall. "Das ist ein grandioser Erfolg unserer Kolleginnen und Kollegen bei Wikus", sagte IG Metall-Sekretär Andreas Köppe.

mehr...

21.10.2021 | Konzernbetriebsrat gegründet

Gegenwind vom Arbeitgeber blieb folgenlos

Hanomag-Werk in Baunatal (Foto: Martin Sehmisch)

Die Betriebsräte der Hanomag-Standorte Baunatal und Hannover haben kürzlich einen Konzernbetriebsrat (KBR) gegründet. Die Geschäftsführung des Baunataler Werks hatte den Kollegen aus Hannover angesichts der bevorstehenden Gründung ein Hausverbot erteilt. Die Gründung wurde daher im Kasseler Gewerkschaftshaus durchgeführt.

mehr...