IG Metall Nordhessen
http://www.igmetall-nordhessen.de/aktuelles/
22.09.2019, 14:09 Uhr

16.09.2019 | Klimaschutz

IG Metall Nordhessen unterstützt Fridays for Future

Oliver Dietzel (Foto: Martin Sehmisch)

Die Delegiertenversammlung der IG Metall Nordhessen ruft zur Unterstützung der Klimaschutz-Bewegung „Fridays for Future“ auf. Das haben die Delegierten Anfang September bei ihrer Tagung in Baunatal mit großer Mehrheit beschlossen. Wer sich mit demokratischen Mitteln für mehr Klimaschutz einsetze habe die Unterstützung der IG Metall, heißt es in dem Beschluss, der auf Initiative des IG Metall-Vertrauenskörpers im Volkswagenwerk zustande kam. Zugleich dürfe Klimaschutz nicht auf Kosten der Beschäftigten gehen.

mehr...

12.09.2019 | Jubilarehrungen

1.900 Mitglieder werden im Oktober für ihre Treue geehrt

Wir ehren Mitte Oktober rund 1.900 Mitglieder für ihre langjährige Zugehörigkeit zur IG Metall. „Wir freuen uns auf drei regionale Feiern in Baunatal, Vöhl und Sontra“, sagt der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Nordhessen, Oliver Dietzel. „Unsere Solidargemeinschaft ist stark und durchsetzungsfähig, weil es Menschen gibt, die sie seit Jahrzehnten mit ihrem Engagement und ihrem Beitrag unterstützen“, sagt Dietzel. „Unsere Jubilarehrungen sollen dafür ein Zeichen der Wertschätzung setzen.“

mehr...

20.08.2019 | Betrieblicher Aktionstag

Daimler-Betriebsrat mit klarer Botschaft gegen Rassismus

Im Rahmen eines bundesweiten Aktionstags haben Betriebsrat und Vertrauenskörper-Leitung des Daimler-Werks in Kassel heute klar Position ergriffen für die Werte der Kampagne "Respekt – kein Platz für Rassismus".

mehr...

26.06.2019 | Angestellte trafen sich im Industriepark Mittelfeld

Mobile Arbeit – Fluch oder Segen?

Zu Hause arbeiten, Im Café, auf der Parkbank... das klingt zunächst entspannt. In der Realität hängt es aber von der konkreten Ausgestaltung von mobiler Arbeit ab, ob sie zusätzliche Souveränität für Beschäftigte schafft oder ob Nachteile überwiegen, etwa durch eine Entgrenzung der Arbeitszeit oder den Druck ständiger Erreichbarkeit.

mehr...

18.06.2019 | Kfz-Handwerk

Tarifeinigung: Deutlich höhere Entgelte in zwei Stufen

Die IG Metall hat am 18. Juni ein Tarifergebnis für das hessische Kraftfahrzeughandwerk erreicht. Die Beschäftigten in den Kfz-Werkstätten und -Niederlassungen erhalten in zwei Stufen deutlich höhere Entgelte, die Auszubildenden überproportional erhöhte Ausbildungsvergütungen.

mehr...



Drucken Drucken