03.02.2021 | Tarifrunde ME

Große Unterstützung für IG Metall-Forderungen bei Senior Flexonics

Wir informieren in diesen Tagen vor zahlreichen nordhessischen Betrieben über den Stand der Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie. Die zweite Verhandlung endete kürzlich ergebnislos, weil die Arbeitgeber sich unserem Zukunftspaket verweigern.

IG Metall-Sekretär Frank Klobes (links) und Marc Groß vom Betriebsrat (Foto: Martin Sehmisch)

"Das kommt bei den Beschäftigten gar nicht gut an", sagte der Vorsitzende des Betriebsrats von Senior Flexonics, Marc Groß. "Wir stehen hinter den Forderungen der IG Metall, weil sie zur aktuellen Situation passen und faire Lösungen ermöglichen", sagte er. "Die Kolleginnen und Kollegen haben sich eine Entgelterhöhung und sichere Arbeitsplätze mehr als verdient, denn trotz Corona haben sie im Jahr 2020 ein sehr gutes Jahresergebnis erarbeitet", sagte Groß.

Die IG Metall will ein Paket durchsetzen, das neben der Sicherung von Beschäftigung, Investitionen und Standorten auch eine Entgelterhöhung beinhaltet. Die Friedenspflicht endet am 1. März.

Teilen

Aktuelles

Termine

 
 
 
 

16.09.2021

Jubilarehrung Vöhl

 

Kampagnen

  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Mehr Rente - Mehr Zukunft