29.09.2019 | T-ZUG jetzt beantragen

Mehr Freizeit: Frist läuft ab

Beschäftigte, die im Jahr 2020 ihr tarifliches Zusatzgeld (T-ZUG) in Freizeit umwandeln möchten, müssen dies bis zum 31. Oktober 2019 beantragen. Dabei gelten verbesserte Regeln bei der Berechtigung. So genügt für Beschäftigte in Wechselschicht künftig eine Betriebszugehörigkeit von 7 Jahren, davon 5 in Schicht (bisher: 15 Jahre, davon 10 in Schicht).

Bei Fragen helfen Dir das Team der IG Metall Nordhessen und Dein IG Metall-Betriebsrat gerne weiter.

Weitere Informationen:

Artikel auf igmetall.de
Flyer (PDF) "Den T-ZUG nicht verpassen" 

Teilen

Aktuelles

Termine

17.05.2021

Ortsfrauenausschuss

 
 

14.06.2021

Ortsfrauenausschuss

 
 

12.07.2021

Ortsfrauenausschuss

 

Kampagnen

  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • Mehr Rente - Mehr Zukunft